Das Bestattungsinstitut Partenheimer verbindet Vertrauen, Pietät und Menschlichkeit

Das Familienunternehmen Partenheimer wurde 1931 in Hargesheim von Peter Partenheimer als Schreinerei gegründet. Schon damals wurden Bestattungen durchgeführt.

Im Jahre 1965 übernahm der Sohn Harald Partenheimer den Betrieb.

Seit 1986 bietet das Familienunternehmen Partenheimer ihre Leistungen im Bestattungsinstitut in der Wilhelmstrasse 10 in Bad Kreuznach an.

Im August 2006 bestand die Tochter Petra Seifert erfolgreich ihre Prüfung zur geprüften Bestatterin bei der Handwerkskammer Düsseldorf und führt das Unternehmen seit 1.7.2007 im Sinne der Familientradition weiter. Seit August 2012 wird sie dabei, neben den Eltern, nun auch, in 4. Generation, von ihrem Sohn Jann Seifert unterstützt.

Zum Video über uns

Das Unternehmen führt das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e.V.

Dieses unterliegt strengen persönlichen, fachlichen und betrieblichen Kriterien. Diese Anforderungen stehen im Einklang mit der europäischen Norm für Bestattungsdienstleistungen DIN EN 15017. Darüber hinaus sind Markenzeichenbetriebe vom TÜV Rheinland und LGA InterCert nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert und werden regelmäßig kontrolliert.

Zertifiziertes QM System

Petra Seifert und Team sorgen für einen reibungslosen Ablauf im Trauerfall.

kontakt

Kontakt

Für nähere Informationen nutzen
Sie einfach unser
» Kontaktformular!
anfahrt

Anfahrt

So finden Sie uns!
» weiter
unterlagen

Unterlagen

Wichtiges über benötigte
Unterlagen im Trauerfall, u.v.m.
» mehr
galerie

Galerie

Eindrücke von unserem Institut
und unserer Arbeit!
» mehr